Photovoltaik Schweiz: Trends und Entwicklungen

PV-Anlage

Photovoltaik ist weltweit auf dem Vormarsch. Dafür gibt es zwei vorrangige Gründe. Zum einen sparen die Besitzer einer PV-Anlage viel Geld, weil sie ihren eigenen Strom produzieren. Zum anderen schonen sie die Umwelt, da sie erneuerbare Energie nutzen. Im Folgenden werfen wir einen Blick auf die Entwicklung der Photovoltaik in der Schweiz.

 Seit vielen Jahren planen und installieren wir von WATT-PEAK Solaranlagen für private und gewerbliche Kunden. Daher kennen wir uns sehr gut mit den Vorteilen aus, die Solarenergie mit sich bringt. Zudem erhalten wir in unserer täglichen Arbeit wertvolle Einblicke in die Branche. An einigen wollen wir Sie in diesem Beitrag teilhaben lassen.

Wie hat sich die Photovoltaik-Branche in der Schweiz in den letzten Jahren entwickelt?

Ihr Partner für die Planung und Umsetzung von Solaranlagen

In der Schweiz ist eine geradezu rasante Entwicklung der Stromgewinnung durch Solarenergie zu beobachten. Sämtliche Statistiken in diesem Bereich weisen seit Jahren eine Steigerung auf. Wurden 2010 noch Anlagen mit einer Gesamtleistung von 48 MW verkauft, so waren es 2015 schon 337 MW. Nach einer leichten Stagnation bis 2017, geht es inzwischen wieder steil bergauf.

Folgende Werte weisen die statistischen Erhebungen vom Bundesamt für Energie seitdem auf:

  • 2017: 241 MW
  • 2018: 271 MW
  • 2019: 332 MW
  • 2020: 493 MW
  • 2021: 705 MW
  • 2022: 1126 MW

Somit hat sich die verkaufte Leistung der Solaranlagen in der Schweiz von 2020 bis 2022 mehr als verdoppelt. Und ein Ende dieser positiven Entwicklung ist nicht abzusehen.

Allerdings bringt sie auch ein gewichtiges Problem mit sich. Denn der Fachkräftemangel macht auch vor der Solarbranche nicht halt. So sind heute Fachleute, die Solaranlagen installieren, immer schwerer zu finden. Auch aus diesem Grund ist es ab 2024 möglich, eine Berufslehre als Solarinstallateur/-in EFZ zu absolvieren.

Wir von WATT-PEAK unterstützen selbstverständlich die Weiterentwicklung der Solarbranche. Daher haben wir in diesem Jahr an der Lehrlings- und Berufsmesse Schlierenfäscht teilgenommen. Dabei haben wir unser Bestes getan, möglichst viele Besucher von den Vorzügen einer Beschäftigung in der Solarbranche zu überzeugen.

Welche Fördermöglichkeiten gibt es für Photovoltaik-Projekte in der Schweiz?

Photovoltaik-Projekte in der Schweiz

Damit die Zahl der Anlagen für Photovoltaik in der Schweiz weiterhin steigt, gibt es verschiedene Förderprogramme. Sie werden nicht nur vom Bund, sondern auch von verschiedenen Kantonen und Gemeinden sowie anderen Institutionen angeboten.

Ein wichtiges Förderprogramm ist dabei die Einmalvergütung (EIV). Sie deckt bis zu 30 Prozent der Investitionskosten in eine Referenzanlage ab. Die Förderung beinhaltet einen Grundbetrag sowie einen Leistungsbeitrag, der pro installierter Kilowattstunde berechnet wird.

Für die Förderung ist die Zertifizierungsstelle Pronovo zuständig. Sie unterscheidet zwischen kleinen und grossen Anlagen sowie solchen ohne Eigenverbrauch. Weitere Boni werden gewährt, wenn die Anlage eine Neigung von mehr als 75 Grad hat oder in das Gebäude integriert ist.

Wenn Sie WATT-PEAK mit der Planung und Installation einer Solaranlage beauftragen, dann müssen Sie sich nicht über Förderungen informieren. Denn das tun wir für Sie. Somit sorgen wir dafür, dass die Anschaffungskosten für Ihre Anlage so gering wie möglich sind.

WATT-PEAK: Ihr Experte für Photovoltaik in der Schweiz

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, Solarenergie als Stromquelle der Zukunft nach vorne zu bringen. Daher planen und bauen wir für unsere Kunden massgeschneiderte Solaranlagen, die genau ihrem Bedarf entsprechen. Unser Team besteht aus Fachleuten aus unterschiedlichen Bereichen. Zudem verstärken wir uns bei jedem Auftrag mit externen Spezialisten, um jeden Schritt professionell umzusetzen.

Wenn wir für Sie eine PV-Anlage planen und installieren können, dann melden Sie sich bei uns. Dies ist telefonisch, per E-Mail oder Kontaktformular möglich.

Watt Peak Logo

© 2024 All Rights Reserved.

Kostenlose Beratung für Ihre Solaranlage!

Interessiert an einer Solaranlage? Lassen Sie sich von unseren Experten kostenlos beraten

Nachricht